Kältetherapie Active Physio

Kältetherapie Active Physio

Kältetherapie

Art der Behandlung

Die Kältetherapie ist eine Behandlung mit intensiver Kälte. Diese Therapie wird mittels Eiskompressen (in Eiswürfel getauchte bzw. mit Eiswürfeln gefüllte oder gefrorene Frottiertücher), tiefgekühlten Eis-/Gelbeuteln oder mittels direkter Abreibung (Eismassage) durchgeführt.

Ziel der Behandlung

Durch diese Art von Therapie wird eine örtliche kontrollierte Durchkühlung erreicht, die schmerzlindernd wirkt und eine bessere Beweglichkeit ermöglicht. Die Kälte bewirkt eine Verengung der Blutgefäße und erzielt somit eine entzündungshemmende, abschwellende und blutstillende Wirkung.

Anwendung u.a. bei

Rheumatische Erkrankungen, akute Verletzungen oder Entzündungen